Stempelwiese Blogparade: Verpackung der Besonderen Art…

Posted on

Willkommen zur Blogparade von Team Stempelwiese. Heute haben wir das Thema “Mein Lieblingsstempelset”. Da mein absolutes Lieblingsstempelset der “Schmetterlingsgruß” den Katalog verlässt, hab ich jetzt ein neues….  Und zwar ist das der “Blütentraum”.

Ich finde das Stempelset so schön, weil es so vielseitig einsetzbar ist. Ich benutze das Stempelset für Geburtstags-, Gruß-, Hochzeits- und Trauerkarten, deswegen “liebe” ich das Set, weil es bei so vielen Themen einsetzbar ist.

Blogparade Team Stempelwiese - April 2018

Mit einem Klick auf das obere Bild, gelangst Du zur Galerie mit den Ideen vom Team Stempelwiese.

Ich habe dieses mal für Dich eine schöne und selbst schließende Box. Diese Idee stammt nicht von mir, sondern von Christine Urmann. Sie sieht auf den ersten Blick kompliziert aus, aber wenn man sich die Papiere zurecht geschnitten hat, ist sie selbst erklärend. 😉

Überraschungsbox        Überraschungsbox

Für diese schöne Überraschungsbox muss Du einiges an Papier zuschneiden. 😉

Folgende Papier und Maße brauchst Du:

  • ein Stück Flüsterweiß (extra Stark): 17,8 cm x 10,5 cm (kurze Seite falzen bei: 2 cm & 8,5 cm; lange Seite falzen bei 0,8 cm, 2,8 cm, 9,3 cm & 11,3 cm)
  • zwei Stücke Flüsterweiß (extra Stark): 21,2 cm x 16,2 cm (beide Stücke an der kurzen Seite falzen bei: 3 cm & 9,6 cm; lange Seite bei 6,6 cm & 14,6 cm)
  • ein Stück Flüsterweiß: 6,6 cm x 6,6 cm
  • acht Stücke Farbkarton deiner Wahl: 7,5 cm x 6,1 cm
  • acht Stücke DSP deiner Wahl: 7,0 cm x 5,6 cm
  • Rest Farbkarton deiner Wahl

So, wenn Du das alles zurecht geschnitten hast, brauchst Du nicht mehr all zu viel. Nur noch Perlenschmuck und ein wenig Deko Band.

Ich habe Dir ein Video gedreht, in dem Du siehst, wie ich sie gebastelt habe. Denn wenn ich hier Schritt für Schritt erkläre, wird es ein sehr langer Text und ich glaube es wird zu kompliziert. Also schau Dir mein Video an und wenn Du Fragen hast, melde dich bei mir und ich werde Dir gerne weiter helfen. 🙂

Überraschungsbox            Überraschungsbox

Natürlich kam bei der Deko mein Lieblingsstempelset zum Einsatz….Hab ich schon erwähnt wie vielseitig das Stempelset ist?! 😉 Was mir noch sehr gut an “Blütentraum” gefällt, es hat auch sehr viele schöne Sprüche. Du wirst bestimmt noch öfters Projekte mit dem schönen Stempelset sehen. 😉 Noch eins will ich zum Set sagen und zwar gibt es die passenden Thinlits dazu. Wenn Du mit dem Set Liebäugelst, bekommst Du das Paket (Stempelset + Thinlits) bis zum 31.05.18 10% günstiger.

So genug vom “Blütentraum” geredet. 😉 Kommen wir noch mal zurück zur Box, ich habe die Grund Box in Flüsterweiß gehalten, im inneren habe ich als Mattung Calypso und das DSP “Blumengarten” verwendet. Das gleiche DSP habe ich für außen genommen, nur für die Mattung habe ich Aquamarin verwendet.

Da die Box an einem Stück ist, sieht man am Deckel und am Boden ein Schlitz, da dieser mir nicht so gefallen hat, bin ich hin gegangen und habe ein Stück Flüsterweis in 6,6 cm x 6,6 cm genommen und Dekoriert. 🙂

Natürlich durfte ein netter Spruch nicht fehlen und wie ich schon sagte, die Deko und der Spruch stammen alle aus einem Set. 🙂

Überraschungsbox

Die Box an sich selbstschließend, nur zu Deko zwecken habe ich ein Band in Calypso drum gemacht. 🙂

Schau Dir mein Video an, damit Du die schöne Box nach machen kannst. Wenn Du magst, schick mir doch auch mal deine Box, damit ich sehe, wie Du sie dekoriert hast, würde mich Interessieren. 😉

So nun wünsche ich Dir noch viel Spaß beim Blog Hope und einen schönen Sonntag. 🙂

 

Liebe Grüße,

Steffi