Ziehharmonika Karte

Posted on

Hallo ihr Lieben,

ich hoffe Du hattest ein schönes Wochenende.

Heute hab ich für Dich wieder eine besonderer Kartenform, ich nenne sie jetzt einfach mal eine Ziehharmonika Karte. Die Inspiration hab ich von meiner Tochter. 😉 Momentan hat sie wieder für sich das “Flieger basteln” entdeckt. Überall haben wir diese Flieger liegen, natürlich hab ich striktes Verbot bekommen diese weg zu schmeißen. 😉

Ich habe dieser Karte den Namen gegeben, da sie sich genau so öffnet und schließt wie eine Ziehharmonika.

Die Karte ist für meine Tochter ihre beste Freundin und diese mag total Rosa und Tiere. Nun hab ich mir überlegt, diese zwei Sachen in eine Karte zu packen. Und ich muss sagen, so schlecht finde ich das nicht….. So jetzt hab ich mal mich genug gelobt. 😉

Oder wie findest Du diese Karte?

Die Grundfarben sind Puderrosa, Schiefergrau und Flüsterweiß und dieser Waschbär und dieser süßer Fuchs stammen aus dem wunderschönen Set “Foxy Friends”, zu diesem schönen Set gibt es auch noch die passende Handstanze.

Da diese Karte nicht so geschlossen bleibt und sie gerne wieder aufspringt, habe ich noch eine Banderole drum gemacht, denn mit einem Band schließt die Karte nicht so schön.

Für die Banderole hab ich ein ca. 3 cm breiten Streifen Puderrosa Farbkraton genommen. Auf der Vorderseite, wo dieser Streifen sich schließt, hab ich den Spruch drüber geklebt. Dieser Spruch stammt aus dem Stempelset “Zur Feder gegriffen”. Da ich es so zu langweilig finde, habe ich noch Herzchen dazu gestempelt, diese stammen eben falls aus dem Stempelset “Foxy Fiends” und das ganze wurde dann mit den Framelits Ovalen “Strickmuster” ausgestanzt.

Aber wie ich diese Karte gebastelt habe, zeige ich Dir in meinem Video.

Ich würde mich freuen, wenn Du mir sagst, wie Du diese Karte findest, bzw. ich würde gern Deine Karte sehen, wie deine Aussieht, wenn Du diese nach bastelst.

Falls noch Fragen sind, melde Dich bei mir und ich werde Dir gerne weiter helfen. Nun wünsche ich Dir eine schöne Woche. 🙂

 

Liebe Grüße,

Steffi