Verpackung für eine süße goldene Kugel! ;-)

Posted on

Hallo ihr Lieben,

mögt ihr auch so gerne Schokolade wie ich, oder kennt ihr jemand der diese kleine Sünde liebt? 🙂 Dann seid ihr heute ganz richtig bei mir.

Mein Projekt für heute ist eine kleine süße Verpackung für eine Kugel “Ferrero Rocher”.

Rocher verpackun 001 Rocher verpackun 005

Ich habe hier einen Streifen Chilli mit den Maßen 5,2 cm x 22 cm genommen. Dieser wird dann bei 7 cm, 13 cm, 15 cm und 21 cm gefalzt. Das Desginerpapier ist aus dem Herbst- / Winterkatalog und heißt “Fröhliche Feiertage”.

Rocher verpackun 003

Den Spruch habe ich aus dem Stempelset “Perfekte Pärchen”, dieses Set würde ich auch jedem Empfehlen, der mit dem Hobby Stempeln anfängt, da fast für jeden Anlass was passendes dabei ist. 🙂

Rocher verpackun 004

Die Kreisstanze 1-3/8″ hat genau den Durchmesser für die kleine Sünde! 😉

Aber wie ich die Verpackung gebastelt habe, könnt ihr natürlich sehr gerne in meinem Anleitungsvideo anschauen, wünsche euch sehr viel Spaß dabei! 🙂 Falls Fragen entstehen, könnt ihr euch sehr gerne melden. Natürlich freue ich mich sehr über Kommentare. 🙂

So nun wünsche ich euch ein schönes Wochenende!

 

Liebe Grüße,

eure Steffi


Meine ersten Geschenketüten!! :-)

Posted on

Hallo ihr Lieben,

heute möchte ich euch meine ersten Geschenketüten vorstellen, die ich mit unserem neuen Stanz- und Falzbrett für Geschenketüten hergestellt habe.

geschenketüten 011

Mit diesem Board könnt ihr drei verschiedene breiten an Tüten herstellen, in der Höhe sind keine Grenzen gesetzt! 😉

Das hier ist die schmalste, sie hat eine Breite von 6,7 cm. Für meine Tüte habe ich ein Farbkarton von 25,5 cm x 16 cm verwendet.

geschenketüten 007

Die zweite Geschenketüte hat eine breite von 7,9 cm. Für diese Tüte habe ich nur den DIN A4 Bogen auf 28 cm gekürzt, deswegen ist sie auch in der Höhe größer, wie die anderen zwei. Des weiteren hab ich den Hintergrund mit dem neuem Gastgeberin Set “Einfach toll” bestempelt.

geschenketüten 015 geschenketüten 019

Und die dritte Variante hat eine Breite von 9,2 cm. Bei einer solchen Breite braucht ihr einen Card stock, in der Länge von 30,5 cm. In meinem Fall habe ich das Papier in der Mitte durchgeschnitten (15,25 cm), somit bekomme ich aus einem Bogen zwei Geschenketüten. Diese hat in der Höhe ca. 12 cm, denn für den Boden jeder Tüte müsst ihr ca. 3,5 cm rechnen.

geschenketüten 010 geschenketüten 014

Wie das Stanz- und Falzbrett für Geschenketüten funktioniert und welche Materialien ich für die Deko verwendet habe, zeige ich euch in meinem zweiten Video. Da ich leider hier keine Videos Hochladen kann, habe ich es auf You Tube eingestellt, wenn du hier klickst, gelangst du sofort zum Video.

Ich wünsche euch auf jeden Fall viel Spaß beim zuschauen und beim nachwerkeln. Bei Fragen helfe ich euch gerne weiter.

Gebe euch noch einen Tipp, schaut Dienstag nochmal auf meinem Blog bitte vorbei! 😉

 

Ich Wünsche euch ein schönes Wochenende!

Liebe Grüße,

Steffi


Engel Verpackung

Posted on

Hallo ihr Lieben,

heute möchte ich euch, wie Versprochen meine erste Verpackung vorstellen.

Bevor ich diesen Schutzengel an einen lieben Menschen verschenke, möchte ich ihn vorher noch schön verpacken.

Verpackung b 001

Da der Schutzengel sehr schmal ist, benutze ich für diese Verpackung das neue Envelope Punch Board (Stanztafel für Umschläge) von Stampin Up.

Um einen passenden Umschlag zu erstellen, musste ich al erstes den schönen Engel ausmessen. Die Maße betragen 7,6 cm x 14,0 cm. Aufgrund dessen benötige ich ein Designerpapier der Größe 18,1 cm x 18,1 cm. Die Maße vom Designerpapier habe ich aus der dazu gehörigen Tabelle vom Punch Board.

Verpackung b 002

Laut der Tabelle musste ich das Designerpapier bei 7,0 cm anlegen. Dann wird das Blatt gestanzt (den runden Knopf oben an der Leiste runterdrücken) und an der Falzlinie, mit dem dazugehörigen Falzbein falzen.

Verpackung b 003

Bei der nächsten Seite müsst ihr lediglich das Blatt mit der Falzlinie an die Nase der Stanze legen.

Verpackung b 004

Dann wird der erste Schritt wiederholt, d.h. erst Stanzen und dann die Falzlinie ziehen. Das gleiche dann auch bei der dritten und vierten Seite.

Verpackung b 005

So sieht das Designerpapier dann aus, wenn ihr alle Seiten fertig habt.

Um die Ecken noch schöner zu gestalten, werden sie mit dem Eckenabrunder abgerundet, dieser befindet sich ebenfalls am Board.

Verpackung b 006

Jetzt brauchst du nur noch die Falzlinie nachzuziehen und im Grunde ist die Verpackung fertig.

Verpackung b 009

Natürlich müsst ihr noch diese Verpackung schließen. Am besten benutzt ihr für Verpackungen immer doppelseitiges Klebeband. An den markierten Seiten unten im Bild, klebt ihr das Klebeband hin.

Verpackung b 011 Verpackung b 012

Nun nur noch die Schutzfolie vom Klebeband abziehen und die Seiten zusammen kleben.

Verpackung b 013

Die Verpackung kann nun nach belieben dekoriert und gefüllt werden.

Verpackung b 014 Verpackung b 015

Materialliste

– Envelope Punch Board

– Designerpapier (meins war aus der letzten Sale-a-Bration)

– Doppelseitiges Klebeband

– Snail

– Papier Spitzendeckchen

– Kordel

– Stempelsets: “Eine runde Sache” und “Petite Petals”

– Stempelkissen “Calypso” und “Espresso”

– Stanzen: Wellenkreisstanze 7/8, Dekoratives Etikett und kleine Blüte

Verpackung b 018

Ich hoffe, dass euch meine erste, handgebastelte Verpackung gefallen hat. 🙂

Bei Fragen oder Bestellungen, meldet euch einfach bei mir.

 

Liebe Grüße,

Steffi